Fähser, Martin

2006:"Anfänge"
"Notwehr"

Biografie

Architekturstudium in Cottbus

Umzug nach Berlin vor fünf Jahren

Projekt- und Personalmanager in einem Hostel

Autor, Musiker, Photograph

 

Schreibt seit 15 Jahren Songtexte in verschiedenen Rockbands

Schreibt seit 5 Jahren Kurzgeschichten

 

Mein Interesse gilt dem Zusammentreffen von Menschen mit anderen Menschen, mit anderen Meinungen, mit anderen Weltbildern. Mich fasziniert, was passiert, wenn Strukturen und feste Vorstellungen eine Störung erhalten, wie wir ungewohnte Situationen oder unverständliche Positionen mit gewohnten Mitteln und Erwartungen in den Griff zu kriegen versuchen.

Da in der Realität die Chance dazu mir zu selten besteht, oder ich vielleicht zu ungeduldig bin, simuliere ich diese Momente in meinen Geschichten und beobachte gespannt, was geschieht.

Mein Medium dafür ist die Sprache, weil sie einen eigenen Charakter hat, weil man sie nicht einfach in irgendeine Form zwingen kann, sondern mit ihr zusammenarbeiten muss, ihre Bedingungen akzeptieren muss, um sie zu nutzen. So wird aus dem gemeinsamen Weg zum Ziel, zur fertigen Geschichte, eine spannende und lehrreiche Reise für mich, die vorher nie vorausplanbar war.

Sponsoren der Großen Kiesau Literaturnacht