Franziska Hauser

Literaturnächte:

2022 – "LOST & FOUND"
Die Glasschwestern von Franziska Hauser
2019 – "Wendezeiten"
Die Gewitterschwimmerin von 

Biografie

Franziska Hauser, geboren 1975 in Pankow/Ostberlin, hat zwei Kinder. Sie studierte Fotografie an der Ostkreuzschule bei Arno Fischer und ist Autorin. Ihr Debütroman Sommerdreieck erhielt den Debütantenpreis der lit.COLOGNE und stand auf der Shortlist des aspekte-Literaturpreises.

Ihr zweiter Roman Die Gewitterschwimmerin war für den Deutschen Buchpreis 2018 nominiert.

Sponsoren der Großen Kiesau Literaturnacht