Das Programm

Neue Lyrik von Bettina Thierig

Gelesen von der Autorin

Haus Nr. 1, Bettina Thierig und Reinhard Göber


Chansons von Jana Nitsch

Jana Nitsch, Akkordeon, Lübeck

Maria Marr, Cello, Lübeck

Haus Nr. 6, Maria und Erik Marr


"Die Stunde zwischen Hund und Wolf"

Roman von Silke Scheuermann

Vorgetragen von Nina Schopka, Staatstheater Saarbrücken

Haus Nr. 7, Laura Weaver


Roman von Elfriede Jelinek

Vorgetragen von

Isabella Gregor, Theater in der Josefstadt, Wien

Josefin Platt, Schauspielhaus Graz

Haus Nr. 9, Christa Erdmann und Ehrhard Schmidt


Lyrik für Kontrabass und Piano

Max Nauta, Kopenhagen, KontrabassMark Reinke, Berlin, Piano

Haus Nr. 11, Susanne und Dragan Brodnjak


Theatermonolog von Ulrike Syha, Regie: Michael König

Johannes Völkel, Deutsche Staatsoper Berlin

Haus Nr. 15, Roxane und Dan Burdon


Roman von Martin Suter

Gelesen von Heidi Züger, Lübeck

Haus Nr. 18, Susanne Schledt


Theatermonolog von Jens Nielsen

Anna Magdalena Fitzi, Stadttheater Bern

Mario Gremlich, Theater Biel-Solothurn

Haus Nr. 19, Bärbel und Johannes Frenzel


Autoren des kookbooks Verlages

Nicoline Schubert, Hans Otto Theater Potsdam

Daniela Seel, Verlegerin, Berlin

Haus Nr. 20, Helene und Heiko Hoffmann


Debüt, Theatermonolog von Reinhard Göber

Irene Christ, Actinghouseproductions Valetta, Malta

Haus Nr. 26, Ulrike Meyer-Sura und Sven Sura

Sponsoren der Großen Kiesau Literaturnacht