Die polyglotten Liebhaber

Lina Wolff

Roman

aus dem Schwedischen von Stefan Pluschkat
Antje Ellinor weiß, wie man sich schlägt. Auf einer Dating-Seite sucht sie nach einem zärtlichen, aber nicht allzu zärtlichen Mann.
So begegnet sie Calisto. Der Literaturkritiker mit Hang zur Gewalt verrät Ellinor, dass der von ihm hochverehrte Schriftsteller Max Lamas ihm sein neues Manuskript anvertraut hat. Lamas träumt von einer Geliebten, die all seine Sprachen beherrscht.
Die Suche nach ihr führt ihn von Stockholm nach Italien...

 Hoffmann und Campe, Hamburg 2018

Im Haus von Jutta Hastenrath An der Untertrave 96 im 2. Obergeschoss.
Insgesamt 30 Plätze vorhanden.

Sponsoren der Großen Kiesau Literaturnacht